Das Mitmachprojekt rund um digitale Lebenswelten wird von der Fachstelle für Suchtprävention und dem Jugendbildungswerk des Schwalm Eder Kreis ab Klasse 7 angeboten.

Für Jugendliche sind soziale Netzwerke eine willkommene Gelegenheit sich selbst zu probieren und Identitäten zu kreieren. Doch wie funktioniert das Überhaupt? Was sollte ich im Umgang mit WhatsApp, Insta und Co. beachten? Wer sieht meine Posts, und was bedeutet das für mich? Ist Sexting normal ud welche Konsequenzen können sich ergeben?

In diesem Mitmachprojekt werden wir mit den Jugendlichen über Geschlechteridentität und digitale Lebenswelten nachdenken.

Mehr Information und Anmeldung:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Aktuelles

Sucht belastet ganze Familie

Viele Anlaufstellen für Angehörige im ...

Neu im Team

Ute Helfrich und die Fachstelle gegen sexualisierte ...

Klasse Klasse Fortbildung ...

für alle Grundschulen im Schwalm-Eder-Kreis im ...

Scroll to top
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok